Wie dick sind unsere “Seile”?

... oder wie groß sind unsere/deine Hände ? ! ? Gestern ist mir nochmals ein äußerst tiefer und doch aktueller Vortrag "vor die Nase gekommen", den ich gerne hier mit euch teilen mag und im Besonderen an euer Herz legen mag. Nicht nur, daß es in diesen gut 60 Minuten um dieses wohlbekannte Bild von Frau White geht, wo die Überschrift(en) ein kleiner Wink sind, sondern auch, weil es hier in wunderbarer Weise gleichzeitig um "Verheißung", "Aufruf", "Einladung" und auch…

Weiterlesen Wie dick sind unsere “Seile”?

Liebe gibt alles …?!

Mit etwas Zeitverzögerung möchte ich heute hier ein paar gesprochene Worte einstellen - gleich einer "kurzen" Geschichte, einer Fabel, ja oder auch als ein sehr plastisches Gleichnis gar? Olaf Schröer hatte diese Worte am letzten Sabbat in seiner Predikt für uns, für mich aufbereitet - als kleiner oder auch als großer Spiegel. Und vielleicht können wir uns da ein wenig, oder auch ein bißchen mehr erkennen. Die folgenden 3 Minuten sind so etwas wie ein Schatz, der zum Einen einlädt,…

Weiterlesen Liebe gibt alles …?!

Da war doch was? – mit diesem Noah??

Dieses kleine Geschenk, auch wenn die Predikt etwas älter ist (18.4.2020), paßt hier eigentlich, wie im Besonderen hier hinein. Schaut mal einfach so, spontan und unbefangen hinein - und wer weiß, was euch diese Worte, im Allgemeinen und auch im Speziellen, schenken und sagen mögen? (Ich war mal so frei, die Kindergeschichte zu überspringen) https://www.youtube.com/watch?time_continue=3622&v=HS_aoL013Kw Wenn du in Folge dieser Worte einen Impuls verspürst, deine Worte zu verschenken, dann sei eingeladen, die Kommentar-Funktion zu nutzen - auf das auch hier…

Weiterlesen Da war doch was? – mit diesem Noah??

Menschen die das Werk vollenden

Hier nochmals das Youtube-Video zum gestrigen Livestream (welcher zumindest anfänglich und bei mir "geruckelt" hat), für alle, die es verpaßt mögen haben: https://www.youtube.com/watch?v=GxtEQcdIXIg Nun, zur Überschift, zum Titel gäbe es das eine oder andere Wort zu verlieren - so im Sinne der Worte von Walter Veith auf dem Michelsberg im letzten Herbst: Ich hoffe, wir sind nicht hier, nur um die Sitzkissen warmzuhalten ..." (aus dem "Erinnerungs-Protokoll") - Habt einen gesegneten Start in die Woche, Ralf.

Weiterlesen Menschen die das Werk vollenden