Worte am Mittag

Im Glauben lächeln

Heute und auf die Schnelle,
ein paar Worte, welche mir heute Mittag in den Sinn kamen:

“Es gibt so einige, mit denen ich in den letzten Tagen und Wochen gesprochen habe. 
Auch und insbesonderes zum Thema “Landarche” …
Mal früher, mal etwas später landen wir dann beim Thema “Kosten” und Geld …
und oft heißt es dann,
daß Idee, wie Projekt zu utopisch seien, wegen eben dieser “Mittel” und auch,
was das denn kostet“!.

Meist denke ich mir dann,
es kostet Gott ein Lächeln
und warum sollten wir Gott nicht zum Lächeln bringen …?!

p.s.: Wie oft nur, schenkt er uns ein Lächeln.

Liebe Grüße und einen sonnigen Tag,
Ralf.

Schreibe einen Kommentar